Aktuelles

MAV 2020-1

MAV Programm für 2020 veröffentlicht

Das neue Halbjahresprogramm des Fachbereichs MAV-Bildung für das erste Halbjahr 2020 ist erschienen. Sie können es als PDF-Datei downloaden. Die Anmeldung zu allen Seminaren und Tagungen ist sowohl online als auch per E-Mail möglich.

Mehr erfahren
Günther Oettinger, Thomas Sternberg, Erzbischof Hans-Josef Becker

EU-Kommissar Oettinger: „Werden Sie Friedensbotschafter!“

Das Sozialinstitut wird 70 Jahre alt! EU Kommissar Günther Oettinger sprach im Festakt öffentlich von einem "Epochenwandel" der Menscheit und ZdK-Präsident Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg plädierte für das "Weltgemeinwohl" durch fairen Handel. Die Festmesse hielt Erzbischof Becker. Als Kirche die Gesellschaft gerecht mitzugestalten bleibt die Aufgabe der Kommende Dortmund, dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn.

Mehr erfahren

Im Angesicht der Bedrohung

Presseerklärung der Kommende Dortmund und des CPH in Nürnberg angesichts der Ereignisse in Halle vom 9. Oktober 2019.

Mehr erfahren
Gedenkstätte Hohenschönhausen

Auf den Spuren der Stasi

Vom 2. bis 6. Oktober 2019  setzten sich 16 Jugendliche mit der deutsch-deutschen Geschichte an historischen Orten in Berlin auseinander. Neben einer Führung entlang der Berliner Mauer standen auch ein Besuch in der Gedenkstätte des ehemaligen Stasi-Gefängnisses Hohenschönhausen und im Unterlagenarchiv des Bundesbeauftragen für die Stasiunterlagen auf dem Programm.

Mehr erfahren

Kommende-Forum: Blockade der Energiewende?

12. November 2019, 18:00 bis 20:30 Uhr. Kommende-Forum: Blockade der Energiewende? Technische und gesellschaftspolitische Einsichten. Eine zukunftsfähige und verlässliche Energieversorgung ist längst eine der Zukunftsaufgaben - weltweit. Doch wann verhindert Bequemlichkeit, die vorhandenen Potenziale auszuschöpfen? Wann bestehen wirkliche Sachzwänge, die berücksichtigt werden müssen?

Mehr erfahren

Comics/Grafic Novels für den RU erschließen

6. November 2019, 15:30 - 18:15 Uhr. Fortbildung zu Methoden des Arbeitens mit Comics zu anspruchsvollen Themen wie Theodizee, kritische Auseinandersetzung mit dem Faschismus, ethischen und gesellschaftlichen Fragen und sogar Kontemplation. Eine herzliche Einladung an diejenigen, die politische, ethische und religiöse Themen mit neuen, innovativen Methoden erarbeiten wollen!

Mehr erfahren

Programm-Highlights

26.10.2019 14:00 Uhr – 27.10.2019 13:00 Uhr

Meine Kirche

Was muss sich ändern? Was muss bleiben?

Wird unsere Zeit einmal als das Jahrhundert der Kirchenschließungen in die Kirchengeschichte eingehen? Gemeinden werden zu immer größeren pastoralen Einheiten zusammengelegt, die Zahl der Gottesdienste wird zusammengestrichen; bei vielen verfestigt sich der Eindruck: „Wir werden weniger, und wir werden älter“, auch in unseren Vereinen und Verbänden.…

Zur Veranstaltung
29.10.2019  09:15 Uhr – 16:00 Uhr

Coaching für MAVen - Leitung und Management

Informationstag für alle MAVen

Mitarbeitervertretungen sind Unternehmen auf Zeit. Vorsitzende(r) oder Stellvertretende(r) einer MAV zu sein heißt nichts anderes als MAV-Arbeit zu leiten und gut zu organisieren. Dabei sind die Tätigkeiten und Herausforderungen ähnlich denen eines ganz „normalen“ Unternehmens: • Ziele definieren • Produkte entwickeln • Strukturen klären • Prozesse…

Zur Veranstaltung
31.10.2019  09:15 Uhr – 16:00 Uhr

Social media und die Mitwirkung der MAVen

Social-Media-Plattformen sind mittlerweile fester Bestandteil des Alltags geworden und auch immer mehr Firmen und Dienstgeber haben dort eine Präsenz. Der Info-Tag soll die Problematiken beleuchten, die in diesem Zusammenhang immer mehr Bedeutung gewinnen. Der Infotag-Tag soll die Problematiken beleuchten, die in diesem Zusammenhang immer mehr an Bedeutung…

Zur Veranstaltung
Zum Programm

Unser Institut

Die Kommende Dortmund ist das Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn. Als Schnittstelle zwischen Kirche und Welt will sie Menschen für das Gerechtigkeitsideal der Katholischen Soziallehre sensibilisieren. Mit ihrem vielfältigen Bildungs- und Tagungsprogramm trägt die Kommende Dortmund Signale für die Gestaltung eines gerechten Miteinanders hinein in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik und treibt so die Diskussion über die ethischen Grundsätze unseres Alltags voran.

Das Tagungshaus

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund befindet sich mitten im Stadtteil Dortmund-Brackel. Idyllisch hinter einer alten Bruchsteinmauer inmitten einer Parkanlage gelegen, ist die Kommende heute eine vielbesuchte Bildungsstätte der politisch-sozialen Bildung. Ein engagiertes Team sorgt mit Herz, Verstand und moderner Technik dafür, dass die zahlreichen Seminare, Kunst- und Kulturveranstaltungen reibungslos ablaufen und die Gäste des Hauses einen angenehmen, erlebnisreichen Aufenthalt genießen.

Unsere Inititativen

Dialogforum Führung und Verantwortung

Mehr erfahren

Jugend fördern. Zukunft gestalten. - Die Kommende-Stiftung Dortmund

Mehr erfahren

Giving Europe a Soul - das jugendsoziale Netzwerk in Mittel- und Osteuropa

Mehr erfahren

So erreichen Sie uns

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund ist eine grüne Oase mitten in der Stadt. Hier verbinden Sie Freiraum und Ruhe für Ihre Veranstaltung mit den Vorteilen der stadtnahen Erreichbarkeit.

Anfahrtsbeschreibung zum Download