Aktuelles

Von berechtigten Sorgen und rechtspopulistischen Mythen zur Flüchtlingspolitik

Vortrag von Dr. Andreas Fisch in Lennestadt am Mittwoch, den 14. November 2018

Mehr erfahren

Konkurrenz durch Integration? Wünsche – Bedarfe – Erfahrungen

3. Dezember 2018, 17 Uhr. Entstehen gerade durch die Integration von Flüchtlingen in den Arbeits- und Wohnungsmarkt neue Situationen der Konkurrenz? Welche Erfahrungen aus anderen Ländern und mit Flüchtlingen lassen sich gewinnbringend einholen? Diesen Fragen gehen ein junger Forscher und eine junge Forscherin auf den Grund. Eine Kooperation zwischen Kommende Dortmund und dem Verein der Freunde und Förderer. 

Mehr erfahren

Begegnungen in der Welt des Widersinns

11. November 2018. Seit 1989 wird der Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis für Gefangene verliehen. Die 10. Verleihung des Preises findet am 11. November 2018 in der Kommende Dortmund statt. Nähere Infos finden Sie hier. 

Mehr erfahren

"Die grüne Lüge" – Querdenkerabend

Am 11. Oktober ab 19.30 Uhr ist die Münchener Journalistin und Autorin Kathrin Hartmann zu Gast, um über moderne Ökomärchen aufzuklären. Bekannt ist sie als scharfe Kritikerin des sogenannten Greenwashing. Hartmann übersetzt den Begriff als „Bemühen der Konzerne, ihr schmutziges Kerngeschäft hinter schönen Öko- und Sozialversprechen zu verbergen“. 

Mehr erfahren

„Die Schuldenbremse verhindert erforderliche Staatsausgaben“

Bericht. Knapp 100 Besucher kamen am 20. September in die Kommende zum Querdenkerabend. Gesprächspartnerin war die Bremer Volkswirtschaftlerin Mechthild Schrooten. Ihre Kritik richtete sich gegen die sogenannte "Schuldenbremse" bei den öffentlichen Haushalten, die auf Kosten der Allgemeinheit gehe und die schwächsten Gesellschaftsmitglieder am meisten belaste.

Mehr erfahren

Siebter Steuerberatertag zum Berufsethos in der Kommende

22. November 2018. „Im Wettbewerb in die Zukunft der Steuerberatung“ – dieses Thema greift am Donnerstag, 22. November 2018 auf dem siebten Steuerberatertag zum Berufsethos im Erzbistum Paderborn die Umbrüche auf dem Markt der Steuerberatung auf.

Mehr erfahren

Programm-Highlights

18.10.2018  09:15 Uhr – 16:30 Uhr

Neues aus der Koda

Die Beschlüsse der Reginal-Koda vom 4. Juli 2018

In diesem Studientag erläutern beide Referenten die aktuellen Beschlüsse der Regional-KODA Nord¬rhein-Westfalen vom 4. Juli 2018. Insbesondere geht es um die neue Entgeltordnung (Katalog der Tätigkeitsmerkmale) für die KAVO, die mit Wirkung zum 1. Januar 2019 in Kraft tritt. Mit diesem Beschluss vollzieht die Regional-KODA die neue Entgeltordnung…

Zur Veranstaltung
29.10.2018 09:30 Uhr – 31.10.2018 15:00 Uhr

"Auf den Ton kommt es an"

Kommunikationstraining: Verhandlungsführung

Ein Großteil der Arbeit der Mitarbeitervertretung besteht darin, Gespräche zu führen, seien es die Gespräche mit den Kolleginnen und Kollegen, die Gesprächsführung während der Mitarbeiterversammlung als auch die Gespräche mit der Dienstgeberseite.Das Training bietet die Möglichkeit, sich der Botschaften, die während Gesprächen gesendet und…

Zur Veranstaltung
07.11.2018  09:15 Uhr – 16:00 Uhr

Einführungskurs in den Wirtschaftsausschuss gem. § 27b MAVO

Informationstag für alle MAVen

Die novellierte MAVO ermöglicht die Einrichtung eines Wirtschaftsausschusses, wenn eine Gesamtmitarbeitereinrichtung existiert oder die Einrichtung mehr als 200 Mitarbeiter hat. Der Wirtschaftsausschuss bietet die Möglichkeit, einen Teil der MAV und zusätzlichen Mitarbeitern/Personen zu betriebswirtschaftlichen Experten zu machen und neben dem Jahresabschluss,…

Zur Veranstaltung
Zum Programm

Unser Institut

Die Kommende Dortmund ist das Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn. Als Schnittstelle zwischen Kirche und Welt will sie Menschen für das Gerechtigkeitsideal der Katholischen Soziallehre sensibilisieren. Mit ihrem vielfältigen Bildungs- und Tagungsprogramm trägt die Kommende Dortmund Signale für die Gestaltung eines gerechten Miteinanders hinein in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik und treibt so die Diskussion über die ethischen Grundsätze unseres Alltags voran.

Das Tagungshaus

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund befindet sich mitten im Stadtteil Dortmund-Brackel. Idyllisch hinter einer alten Bruchsteinmauer inmitten einer Parkanlage gelegen, ist die Kommende heute eine vielbesuchte Bildungsstätte der politisch-sozialen Bildung. Ein engagiertes Team sorgt mit Herz, Verstand und moderner Technik dafür, dass die zahlreichen Seminare, Kunst- und Kulturveranstaltungen reibungslos ablaufen und die Gäste des Hauses einen angenehmen, erlebnisreichen Aufenthalt genießen.

Unsere Inititativen

Jugend fördern. Zukunft gestalten. - Die Kommende-Stiftung Dortmund

Mehr erfahren

Giving Europe a Soul - das jugendsoziale Netzwerk in Mittel- und Osteuropa

Mehr erfahren

So erreichen Sie uns

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund ist eine grüne Oase mitten in der Stadt. Hier verbinden Sie Freiraum und Ruhe für Ihre Veranstaltung mit den Vorteilen der stadtnahen Erreichbarkeit.