Projekte

Als Sozialinstitut unterstützt die Kommende Dortmund in Projekten gezielt die Entwicklung einer zeitgemäßen christlichen Sozialethik. Dazu gehören die Förderung des wissenschaftlichen sozialethischen Nachwuchses im Forum Sozialethik, die Herausgabe der wissenschaftlichen sozialethischen Zeitschrift Amosinternational, das Kommendemagazin k-Punkt, die Förderung jugendsozialen Engagements in Osteuropa im Projekt socioMovens und die sozialethische Schulung des osteuropäischen Priesternachwuchses durch die Sommerschule Sozialakademie „Europa eine Seele geben“.