Mitarbeiter­vertretungen

Bei den fach- und praxisorientierten Seminaren, bei Tagungen und aktuellen Informationen geht es zuerst um die Grundlagen der Mitbestimmung bei Kirche und Caritas. Weiter stehen rechtliche Themen, Verhandlung und Kommunikation, Moderation und Konfliktmanagement auf der Tagesordnung. Ohne fundiertes Fachwissen können Mitarbeitervertreterinnen und -vertreter ihre Mitspracherechte nicht nutzen. Dafür gibt es beispielsweise den Kurs „Wirtschaftliche Daten lesen und verstehen“ und weitere Informationstage zu den Themenfeldern, mit denen die MAV konfrontiert ist. Besonders gefragt und unverzichtbar für alle, die sich im Arbeitsalltag mit Dienstplan, Überstunden und Mobilzeit beschäftigen müssen, sind Seminare zur Arbeitszeitgestaltung.

Schwerpunkte:

  • MAVO-Grundseminare
  • Arbeitsrecht und AVR-Kurse
  • Kommunikation und Moderation
  • Seminare für MAV-Vorsitzende
  • Informationstage für MAVen aus dem KAVO-Bereich
  • Seminare für einzelne Fachbereiche

 

Programmheft II/2019 herunterladen

Programmheft I/2019 herunterladen

Veranstaltungen

28.01.2020 09:30 Uhr – 30.01.2020 15:00 Uhr

Aufbau und Handhabung der AVR

AVR I für MAVen aus dem AVR-Bereich

Grundkenntnisse der AVR und ein schnelles Zurechtfinden im „gelben Buch“ sind von jedem MAV-Mitglied gefordert, nicht nur vom jeweiligen „Spezialisten“ in Arbeitsrechtfragen. Das Seminar bietet eine konzentrierte Einführung in die AVR für alle, die (noch) nicht auf das Arbeitsvertragsrecht spezialisiert sind. Der Aufbau der AVR mit ihren Anlagen…

Zur Veranstaltung
29.01.2020  09:15 Uhr – 16:00 Uhr

Das Kündigungsschutzgesetz

Informationstag für alle MAVen

Dieser Infotag soll einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der arbeitsgerichtlichen Verfahren vor dem staatlichen Arbeitsgericht geben, der als Hintergrundwissen für die Tätigkeit als Mitarbeitervertreter bedeutsam ist. Denn Mitarbeitervertreter geraten ja auch mit dem Individualarbeitsrecht in Berührung, z. B. im Falle der Kündigung…

Zur Veranstaltung
03.02.2020 09:30 Uhr – 04.02.2020 15:00 Uhr

Wirtschaftliche Daten lesen und verstehen

Fachtagung für MAVen

§27a MAVO begründet eine Informationspflicht des Dienstgebers gegenüber den MAVen in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Sie hat schriftlich zu erfolgen und zwar rechtzeitig vor wichtigen Entscheidungen, mindestens aber einmal im Jahr. Die dabei vorzulegenden Unterlagen (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Jahresabschluss, Lagebericht) werden der…

Zur Veranstaltung
Zum Programm