Aktuelles

Hygiene

Unser Hygienekonzept

Für die Bildungshäuser, Akademien und kefb-Standorte des Erzbistums Paderborn wurde ein Hygienekonzept ausgearbeitet, um nach Maßgaber der Gesetzgeber in der Corona-Krise einen verantwortungsvollen Seminarbetrieb zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Es entfallen die 3G-Regelung und die Pflicht zum Tragen einer Maske im Gebäude.

Mehr erfahren

Zukunft in prekärer Weltlage und die Rolle der Kirche

„Demokratie am Scheideweg. Zur Zukunftsgestalt in prekärer Weltlage – eine Menschheitsaufgabe“ – unter diesem Titel stand das Patronatsfest der Kommende Dortmund. Angesichts der weltweiten Krisenlagen stand im Mittelpunkt der Festbeiträge die Frage, welchen Beitrag die Religionen zu einer friedlichen Entwicklung leisten können.

Mehr erfahren

k•punkt spezial!

Der k•punkt spezial ist erschienen! "In der Krise: Solidarität!".

Sie können sich unser Magazin hier herunterladen

Mit Themen wie:

"Neutralitätsgebot für Lehrkräfte? Erzbischof Becker: Haltung zeigen! Der Schwerter Konsent" (Robert Kläsener/Detlef Herbers)

"'Wir wählen den Frieden'. Internationales Jugendtreffen in Krakau und Gründung der Kommende-Stiftung 'socioMovens. Giving Europe a Soul" (Claudia Schwarz)

"Unser gemeinsames Haus. Zum Beitrag der Weltkirche zur Energiewende.
Ansprache beim 15. Tag für Unternehmerinnen und Unternehmer" (Erzbischof Hans-Josef Becker)

Mehr erfahren

Kommentare

Dr. Andreas Fisch | 03.11.2022

Handel treiben und Demokratien fördern – Darum ist das „Rohstoffprivileg“ zu ändern!

Unbeirrt Handel zu treiben mit autokratischen Regimen schwächt den demokratischen Wandel in diesen Ländern. Warum gerade jetzt das "Rohstoffprivileg" überdacht werden muss, erläutert Dr. Andreas Fisch im Stand•PUNKT.

Mehr erfahren

Programm-Highlights

06.12.2022  09:15 Uhr – 16:00 Uhr

Arbeitsunfähigkeit, Arbeitsbefreiung

Informationstag für alle MAVen

Immer wieder besteht auf der Mitarbeiterseite Unklarheit, wie und auf welche Art und Weise eine Absicherung stattfindet, wenn eine Arbeitsunfähigkeit, womöglich auch längerer Art, vorhanden ist. Der Infotag beleuchtet die verschiedenen Arten der Lohnfortzahlung und ergänzender Sozialleistungen während einer Erkrankung. Lohnfortzahlungen durch den…

Zur Veranstaltung
12.12.2022 09:30 Uhr – 14.12.2022 15:00 Uhr

Kommunikation und Verhandlungsführung

Kommunikationsseminar Ein Großteil der Arbeit der Mitarbeitervertretung besteht darin, Gespräche zu führen, seien es die Gespräche mit den Kolleginnen und Kollegen, die Gesprächsführung während der Mitarbeiterversammlung als auch die Gespräche mit der Dienstgeberseite. Das Training bietet die Möglichkeit, sich der Botschaften, die während…

Zur Veranstaltung
13.12.2022  09:15 Uhr – 16:00 Uhr

Wohnen mit Sozialhilfe und Arbeitslosengeld II (SGB II und SGB XII)

„Angemessenheit von Unterkunftskosten und Heizungskosten“ ist immer wieder Gegenstand – nicht nur gerichtlicher – Auseinandersetzungen. Die von den Ämtern vorgegebene Grenzen zwingen vielfach Leistungsberechtigte, Gelder für die Miete einzusetzen, die eigentlich für den Lebensunterhalt bestimmt sind. Durch die Mietpreisentwicklung ist zustehender…

Zur Veranstaltung
Zum Programm

Unser Institut

Die Kommende Dortmund ist das Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn. Als Schnittstelle zwischen Kirche und Welt will sie Menschen für das Gerechtigkeitsideal der Katholischen Soziallehre sensibilisieren. Mit ihrem vielfältigen Bildungs- und Tagungsprogramm trägt die Kommende Dortmund Signale für die Gestaltung eines gerechten Miteinanders hinein in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik und treibt so die Diskussion über die ethischen Grundsätze unseres Alltags voran.

Das Tagungshaus

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund befindet sich mitten im Stadtteil Dortmund-Brackel. Idyllisch hinter einer alten Bruchsteinmauer inmitten einer Parkanlage gelegen, ist die Kommende heute eine vielbesuchte Bildungsstätte der politisch-sozialen Bildung. Ein engagiertes Team sorgt mit Herz, Verstand und moderner Technik dafür, dass die zahlreichen Seminare, Kunst- und Kulturveranstaltungen reibungslos ablaufen und die Gäste des Hauses einen angenehmen, erlebnisreichen Aufenthalt genießen.

Unsere Inititativen

Dialogforum Führung und Verantwortung

Mehr erfahren

Jugend fördern. Zukunft gestalten. - Die Kommende-Stiftung Dortmund

Mehr erfahren

Giving Europe a Soul - das jugendsoziale Netzwerk in Mittel- und Osteuropa

Mehr erfahren

Auszeichnungen

Hans-Walter Vavrovsky Dialogpreis 2020

Mehr erfahren

Förderpreis Dortmunder Stiftungstag

Mehr erfahren

Konstanzer Konzilspreis 2017

Mehr erfahren

So erreichen Sie uns

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund ist eine grüne Oase mitten in der Stadt. Hier verbinden Sie Freiraum und Ruhe für Ihre Veranstaltung mit den Vorteilen der stadtnahen Erreichbarkeit.

Anfahrtsbeschreibung zum Download