Veranstaltungsreihe zu politischen Situationen

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es verschiedene Länder und ihre politischen Kulturen kennenzulernen. Hierzu setzen sich die Teilnehmer_innen mit den politischen Systemen auseinander, betrachten die soziale Lage der Bevölkerung, die wirtschaftliche Entwicklung der Länder sowie ihre außenpolitischen Haltungen. In Kooperation mit der Auslandsgesellschaft und der Konrad-Adenauer-Stiftung setzt sich die Kommende Dortmund mit den Studientagen Politik intensiv mit den Zusammenhängen globaler Politik auseinander. 

 IN KOOPERATION MIT

KAS

Auslandsgesellschaft

Geplante Studientage

DER IRAN ALS HEGEMONIALMACHT
Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Flyer Iran

VERANSTALTUNGSDETAILS

07.10.2020  12:30 Uhr – 18:00 Uhr

Bisherige Studientage

RUSSLAND 2018 - Anspruch und Wirklichkeit

Flyer Russland

DIE OST-UKRAINE - ein (fast) vergessener Konflikt?!

Flyer Ost-Ukraine