Sozialhilfe für ältere Menschen - SGB XII

Insbesondere ältere Menschen sind zunehmend auf Sozialhilfe angewiesen. Renten reichen immer weniger, die eigene Existenz zu sichern. In Hinblick auf den Anstieg der Anzahl älterer Menschen in der Bevölkerung eine wesentliche Klientengruppe in der sozialen Arbeit.
Nicht nur zahlreiche Gerichtsurteile haben die Praxis der Sozialhilfe verändert, bereits zum 01.01.2020 ist die Reformstufe 3 im SGB XII in Kraft getreten, z.B. mit Veränderungen in der Einkommensanrechnung und in der Berücksichtigung von Vermögen.
Vorkenntnisse sind zur Teilnahme nicht erforderlich Beispiele aus der eigenen Beratungsarbeit können gerne eingebracht werden.

Zielgruppe des Studientages: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sozialberatung

Referent:

Helmut Szymanski