Mitarbeiter­vertretungen

Mutterschutz / Elternzeit / Elterngeld

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre eines Kindes stellen Mütter, Väter und Familien vor große Herausforderungen. Bei den vielen zu erwartenden Veränderungen taucht die Frage auf, wie der Kinderwunsch mit der Berufstätigkeit vereinbar ist.
Dieser Infotag soll einen Überblick geben über:
- Ansprüche der werdenden Mutter gegenüber dem Dienstgeber in der Schwangerschaft
- Freistellungsmöglichkeiten und –pflichten schwangerer Dienstnehmerinnen
- Ansprüche von Müttern und Vätern auf Eltern(teil)zeit und Elterngeld nach dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz, nach AVR und nach KAVO
- Sonderkündigungsschutz von Schwangeren und Dienstnehmern in Elternzeit
- Möglichkeiten der Mitarbeitervertretung, Schwangere und junge Eltern in der Einrichtung zu unterstützen

Ihre Gesprächspartner*innen sind:
  • Iris Woerner