Sandra Knoblich

1995: geboren in Büren

2013: Abitur am Privaten Liebfrauengymnasium Büren

2013-2014: Freiwilligendienst in einer pädagogisch-pflegerischen Einrichtung für Kinder und junge Erwachsene (franz.: IME) in Flavigny-sur-Moselle, Frankreich

2014-2017: Bachelor-Studium „Heilpädagogik“ an der Katholischen Hochschule NRW Abteilung Münster

2016: Auslandssemester mit ERASMUS+ an der Katolicki Uniwersytet Lubelski Jana Pawła II in Lublin, Polen

2017-2020: Master-Studium „Teilhabeorientierte Netzwerke in der Heilpädagogik“ an der Katholischen Hochschule NRW Abteilung Münster

2017-2018: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Teilhabeforschung der Katholischen Hochschule NRW Abteilung Münster

2019: Auslandssemester mit ERASMUS+ an der Vilniaus universitetas in Vilnius, Litauen

2018-2020: Referentin bei Tagen religiöser Orientierung des Bischöflichen Generalvikariats Münster

2019-2020: Honorarkraft bei socioMovens

seit Oktober 2020: Referentin für das Projekt „Förderung des jugendsozialen Engagements in Mittel- und Osteuropa“ (socioMovens)