Sozialinstitut
Kommende Dortmund
Brackeler Hellweg 144
D-44309 Dortmund
Telefon 0231 - 20605-0
Telefax 0231 - 20605-80



Impressum
 
Home

Zeichen für das Ende dieser Zeit

Ausstellung mit Arbeiten von Ingrid Moll-Horstmann

13.11.2011 In der Kommende wird am Sonntag, 13. November um 10.30 Uhr die Ausstellung Zeichen für das Ende dieser Zeit mit Arbeiten von Ingrid Moll-Horstmann eröffnet.

Die Arbeiten Moll-Horstmanns entstanden unter dem direkten Eindruck eines Konzertes von Olivier Messiaen Quartett für das Ende der Zeiten ( Quattuor pour la Fin du Temps) im Herbst 2010.
Während des Zweiten Weltkrieges war Messiaen zwei Jahre im deutschen Kriegsgefangenenlager Görlitz interniert. Das Quattuor ist eine Komposition dieser Zeit 1940 - 1941. Die ungewöhnliche Besetzung für Klarinette,  Violine, Violoncello und KIavier erklärt sich daher, dass nur diese Instrumente vorhanden und die entsprechenden Musiker im Lager interniert waren. Die Komposition mit apokalyptischer Thematik wurde am 15.  Januar 1941 uraufgeführt - mit Messiaen am Klavier.

Durch diese Musik inspiriert hat die Künstlerin Moll-Horstmann ihren Bilderzyklus mit den biblischen apokalyptischen Visionen geschaffen. Sie zeigt aber auch aktuelle Bedrohungen apokalyptischen Ausmaßes für Welt, Natur und Mensch in ihren Bildern durch Themen wie Dioxinschlamm, Tsunami oder Sterbender Vogel.


Ingrid Moll-Horstmann

Zeichen für das Ende dieser Zeit

Eröffnung der Ausstellung:
Sonntag, 13. November 2011, um 10.30 Uhr

Saxophon Improvisationen
Uli Lettermann, Paderborn

Begrüßung
Prälat Dr. Peter Klasvogt, Direktor Kommende Dortmund

Intermezzo
Uli Lettermann

Einführung
Prof. Dr. Stefanie Lieb, Köln / Schwerte

Olivier Messiaen (1908-1992), Quartett auf das Ende der Zeit, Satz III: Abgrund der Vögel, 1941
Uli Lettermann

Ausstellungsflyer

Sozialinstitut Kommende Dortmund
 
Suche auf der Homepage  
 
 
 
Unternehmerpreis 2018
 
k.punkt. Das Magazin

 
Kommende-Stiftung

 
beneCurans

beneCurans

 
Amosinternational
AMOSinternational
 
Praktika in der Kommende

 
Bildungsplattform

 
Bibelkurs24