Sozialinstitut
Kommende Dortmund
Brackeler Hellweg 144
D-44309 Dortmund
Telefon 0231 - 20605-0
Telefax 0231 - 20605-80



Impressum
 
Home

Arbeit - ein Schlüssel für soziale Gerechtigkeit!?

Forum Sozialethik 2008

„Arbeit - ein Schlüssel für soziale Gerechtigkeit!?“ ist das Thema des diesjährigen „Forum Sozialethik“ vom 5. bis 7. September 2011.

Programm (PDF) zum Download

Anmeldungen HIER online!

Spätestens seit dem 19. Jahrhundert gilt „Arbeit“ als bedeutender Bereich des Vollzugs menschlichen Daseins. Veränderungen in der Arbeitswelt waren daher immer wieder Anlass, anthropologisch, ethisch-politisch sowie theologisch über soziale Gerechtigkeit nachzudenken. Heute erleben wir nun einen fortschreitenden Strukturwandel der Arbeitswelt von einer eher homogenen, tendenziell volkswirtschaftlich orientierten Industriegesellschaft, hin zu einer heterogenen Dienstleistungs- und Informationsgesellschaft.
Vor diesem Hintergrund will das Forum Sozialethik 2011 neu über das Verhältnis von Arbeit und Mensch-Sein nachdenken und, davon ausgehend, nach der Beziehung zwischen Arbeit / Arbeitsverhältnissen und sozialer Gerechtigkeit fragen. Auch Überlegungen zu einer konkreteren Bestimmung von Arbeit sollen dabei in den Blick geraten. Einen dritten Schwerpunkt bilden schließlich verschiedene Annäherungen an Vorstellungen von
„guter Arbeit“.

Das Sozialinstitut Kommende Dortmund und das diesjährige Vorbereitungsteam laden herzlich ein zum gemeinsamen Diskurs und zu angeregten Diskussionen über ein altes und doch aktuelles Thema kirchlicher Sozialverkündigung und christlicher Sozialethik.

 

Sozialinstitut Kommende Dortmund
 
Suche auf der Homepage  
 
 
 
Unternehmerpreis 2018
 
k.punkt. Das Magazin

 

 
Kommende-Stiftung

 
beneCurans

beneCurans

 
Amosinternational
AMOSinternational
 
Praktika in der Kommende

 
Bildungsplattform

 
Bibelkurs24