Sozialinstitut
Kommende Dortmund
Brackeler Hellweg 144
D-44309 Dortmund
Telefon 0231 - 20605-0
Telefax 0231 - 20605-80



Impressum
 
Home

 

Lobbyismus in der Schule - Tim Engartner kritisiert Einfluss der Wirtschaft auf das Schulsystem

Mit deutlichen Worten kritisierte der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler Engartner beim Querdenkerabend in der Kommende die umfangreiche Einflussnahme von bundesdeutschen Unternehmen auf Schule und Unterricht. Sechzehn der zwanzig umsatzstärksten deutschen Unternehmen bieten kostenlose Unterrichtsmaterialien an. Immer mehr Lehrer greifen auf solche Angebote zurück.
> mehr
 

Neues Seminarprogramm für Mitarbeitervertretungen

Das neue Halbjahresprogramm des Fachbereichs MAV-Bildung für das zweite Halbjahr 2018 ist erschienen. Sie können es als PDF-Datei downloaden. Die Anmeldung zu allen Seminaren und Tagungen ist sowohl online als auch per E-Mail möglich.
> mehr
 

Für Lehrer(innen): Grundkurs in Katholischer Soziallehre "Rechtsextremismus - Rechtspopulismus"

11. bis 12. Oktober 2018, Schwerte. Die Katholische Soziallehre sei ein machtvolles Geheimnis, behauptet ein Insider. In Kooperation mit dem IRUM Lehrer(innen) bietet die Kommende Dortmund einen Grundkurs in Katholischer Soziallehre an, der sich an Lehrer aller Fachrichtungen wendet, und dieses Geheimnis lüftet.
> mehr
 

2. Auflage! Sammelband zu Kontroversen der Migrations- und Integrationspolitik (Forum Sozialethik)

Zuflucht – Zusammenleben – Zugehörigkeit? Kontroversen der Migrations- und Integrationspolitik interdisziplinär beleuchtet (Reihe Forum Sozialethik 18), hg. von Andreas Fisch, Myriam Ueberbach, Prisca Patenge, Dominik Ritter, Münster: Aschendorff Verlag, 2017 (24,80 € im Buchhandel; 2. Auflage 2018)
> mehr
 

Bildungsurlaub „Der Steinkohlenbergbau - eine prägende Kraft für die Zukunft!?“

Mit dem Auslauf des Steinkohlenbergbaus 2018 geht eine Ära der Industriegeschichte zu Ende, die in der Vergangenheit die Menschen und die Landschaft des Ruhrgebiets maßgeblich geprägt hat. In fünf Exkursionen werden wir uns „vor Ort“ begeben, um die Entwicklung der Arbeitswelt der Bergleute und die heutigen Ausprägungen der Bergbau-Kultur kennenzulernen. Was aber wird in Zukunft vom kulturellen Erbe des deutschen Steinkohlenbergbaus bleiben?
> mehr
 

Call for Papers - Forum Sozialethik 2018 "Wirtschaftsethische Herausforderungen"

Call for Paper! - 10.-12.09.2018: "“... neue Leitbilder für den Fortschritt” (LS 194). Wirtschaftsethische Herausforderungen im Horizont Christlicher Sozialethik" ist das Thema des diesjährigen "Forum Sozialethik".>>>
> mehr
 

Irrlichter in der deutschen Rentenpolitik

Wie wird eine gute und gerechte Rente für alle machbar und bezahlbar? Das war die Ausgangsfrage für den Querdenker-Abend mit Dagmar Hühne und Holger Balodis. Mehr als 100 Gäste waren in die Kommende gekommen; sie erfuhren manches Interessante über unhaltbare "Legenden" der Rentendebatte mögliche Schritte zu einer neuen Rentenpolitik.
> mehr
 

Digitalisierung - Neues Amosinternational erschienen

Die Digitalisierung verändert die Gesellschaft. Betroffen sind die Arbeitswelt, die Schulen, die Unternehmen. Aber auch (z.B.) das Leben in der Stadt, das Konsumverhalten und die demokratischen Diskurs- und Entscheidungsverfahren. Beiträge dazu und einiges mehr enthält das neue Amosinternational.

Hier finden Sie mehr zu Amosinternational

 

Weltflüchtlingskonferenz gefordert! - Replik auf Prof. Reinhard Merkel

„In der Flüchtlingspolitik braucht es einen großen Wurf statt kleinlicher Polemiken. … Im Vordergrund sollte die Bekämpfung der Fluchtursachen stehen.“ Domkapitular Dr. Thomas Witt, Vorsitzender des Diözesanen Caritasverbands in Paderborn, und Dr. Andreas Fisch vom Sozialinstitut Kommende Dortmund, beziehen in der aktuellen Ausgabe der Herder Korrespondenz (2/2018) Position zur Flüchtlingspolitik. Dabei erfährt die Meinung von Reinhard Merkel, prominenter Professor für Strafrecht und Rechtsphilosophie an der Universität Hamburg, eine fundierte Kritik.
> mehr
 
Seite 1, Artikel 1 - 10
Sozialinstitut Kommende Dortmund
 
Suche auf der Homepage  
 
 
 
Unternehmerpreis 2018
 
k.punkt. Das Magazin

 
Kommende-Stiftung

 
beneCurans

beneCurans

 
Amosinternational
AMOSinternational
 
Praktika in der Kommende

 
Bildungsplattform

 
Bibelkurs24